fr French

Familie Marrakesch

In Familie : kostbare Momente

Die Stadt Marrakesch ist eine einladende, lebendige und weltoffene Stadt, die eine Vielzahl von Aktivitäten und Freizeitaktivitäten für die ganze Familie bietet. Die ockerfarbene Stadt hat viele Vorteile wie eine milde Temperatur während des ganzen Jahres mit Hitzespitzen im Sommer und einem oft milden und trockenen Winter. Um die Wahrheit zu sagen, Marrakesch mit Ihrer Familie zu entdecken, bedeutet, in eine Welt voller Farben, Geräusche und Gerüche einzutauchen ... ein so nahes Ziel, das eine großartige Sinnesreise bietet! Ein kleines Panorama an Freizeitaktivitäten ist für Ihren nächsten Urlaub unerlässlich.

Hier ist unser sich entwickelnder Beitrag, der einige gute Adressen enthält, um Marrakesch zu entdecken und Spaß mit Ihren Kindern zu haben:

Jemaa El Fna Platz

Der Platz Jemaa el Fna, vielleicht der berühmteste im Maghreb, ist das Herz von Marrakesch. Tagsüber ruhig, wird der Platz am Ende des Nachmittags lebendig, der ideale Moment für einen Besuch mit den Kindern. Wir treffen eine bunte und laute Gruppe von Musikern, Wasserträgern, Affentrainern und vor allem Schlangenbeschwörern. Es ist ratsam, abends dorthin zurückzukehren, um eine völlig andere Atmosphäre zu schaffen.

Holen Sie sich ein Henna-Tattoo

Auch bei Jamaa El Fna können Sie Ihrem Kind für weniger als 2 Euro mit einem schönen Henna-Tattoo, für Mädchen oder Jungen, ein kleines Original-Souvenir aus Marrakesch gefallen! Sie können das Motiv aus einem kleinen Fotoalbum auswählen. Es wird besonders empfohlen, ein frisches rotes „Henna“ (während Sie das H aussprechen) zu benötigen, das nicht „sticht“. Bewundern Sie dann das Lächeln Ihres Kindes und die Sterne in seinen Augen.

Place Des Epices (Rahba Qedima)

Chamäleons, Schildkröten, Gewürze, Kräuter, Teppichhändler. Sie werden in der Lage sein, volle Augen zu haben und an eine Geschichte von 1001 Nächten zu glauben.

Bewundern Sie den Sonnenuntergang auf der KOUTOUBIA

Die große Moschee befindet sich hinter dem Jemaa El Fna Platz. Um die beste Aussicht zu erhalten, können Sie auf der Terrasse des Café de France im 2. Stock sitzen und Minztee genießen, das Schauspiel der reisenden Gastronomen, die sich auf dem Platz niederlassen.

Eine Kutschfahrt

Ein Muss in Marrakesch: Gehen Sie um die Stadtmauern der Medina von Marrakesch herum, ein schöner Familienausflug. Kinder werden mehr als glücklich sein, diese Kutschfahrt zu nehmen. Sie können auch zum Majorelle-Garten oder zur Menara gebracht werden.

Machen Sie einen Kamelritt

Reiten Sie auf dem Ahnenberg der Wüstenbewohner durch die Pracht des Palmenhains von Marrakesch! Entspannen Sie sich am Rande der ockerfarbenen Stadt durch den riesigen Palmenhain. Überqueren Sie Wadis und Dörfer, Ausflug, offen für Familien mit Kindern.

Der Majorelle Garten

Die Villa ist berühmt für ihr besonderes Blau (und gehört Yves Saint Laurent) und ist von einem herrlichen botanischen Garten mit Pflanzen aus aller Welt umgeben: Kakteen, Bambus, Seerosen, Jasmin…. Verpassen Sie es unter keinen Umständen!

Menara-Becken

La Menara ist ein sehr beliebter Ort und das aus gutem Grund: Ein Teich, ein Olivenhain, Palmen ... Machen Sie am Ende des Tages einen Spaziergang, gehen Sie und geben Sie dem riesigen hungrigen Karpfen im Teich Brot. Garantierte Show!

Entspannen Sie am Pool oder seien Sie voller Empfindungen

Verliebst du dich nach drei Stunden in den Souks von Marrrakech in deine Familie? Es ist Zeit, in ein Schwimmbad einzutauchen oder Sie suchen einen Vergnügungspark für Kinder, Jung und Alt!

Hier sind einige gute Adressen

Wohin mit Ihrer Familie nach Marrakesch?