fr French
Info360. Club Med wählt Marrakesch und RAM, um die Wiedereröffnung seiner Hotels zu starten. Dies wird an diesem Samstag, dem 10. Oktober, sein

Info360. Club Med wählt Marrakesch und RAM, um die Wiedereröffnung seiner Hotels zu starten. Dies wird an diesem Samstag, dem 10. Oktober, sein

Dies sind gute Nachrichten für Marrakesch, das unter den Auswirkungen der Covid-19-Krise erstickt, die es seit Monaten seiner Touristen beraubt und eine gute Sache für das Image des Königreichs ist.

Laut Le360-Quellen wird an diesem Samstag, dem 10. Oktober, um 17 Uhr ein Flugzeug von Royal Air Maroc (RAM) in Marrakesch landen. An Bord befanden sich 30 französische Touristen, die größtenteils darauf bedacht waren, die Hitze der Stadt zu finden. Ocker und die Gastfreundschaft seiner Bewohner.

Diese Touristen werden im Club Med de la Palmeraie untergebracht und kommen dank einer Vereinbarung zwischen der nationalen Fluggesellschaft und dem berühmten Reiseveranstalter in Marokko an. Weitere derartige Operationen werden in den kommenden Tagen erwartet.

Seit letztem Februar hat der Club Med beschlossen, seine Hotels zu schließen. Derzeit sind weltweit nur wenige sehr seltene Einrichtungen geöffnet.

In Marokko hat der Betreiber neben dem Club Med Marrakech (4 Dreizacke, Sternäquivalente) zwei weitere Niederlassungen in Cabo (ebenfalls 4 Dreizacke) und in Agadir (3 Dreizacke).

Quelle:m.le360.ma